Schneeschuhwandern in König Laurins Zauberreich

Schneeschuhwandern auf der Seiseralm
06.01. – 25.03.2018

Bei einer Schneeschuhwanderung durch den frischen Pulverschnee und die unberührte Winterlandschaft, können Sie die malerische Winterwelt der Ferienregion Seiser Alm auf ihre natürlichste Weise erfahren. Entdecken Sie bei den zwei geführten Schneeschuhwanderungen die versteckten Schönheiten, die der Winter für Sie bereithält.

7 Übernachtungen (Anreisetag: Samstag/Sonntag)

Thermosflasche
Mit der Seiser Alm Thermosflasche sind Sie bestens für den Winter gerüstet und haben eine schöne Erinnerung für zu Hause.

Dienstag: Auf Schneeschuhen ins urige Tschamintal
Das Tschamintal ist ein wildromantisches Tal zwischen Schlern und Rosengarten in Tiers am Rosengarten. Ziel der Schneeschuhwanderung ist der Rechte Leger, ein wunderschöner Aussichtspunkt und Rastplatz, der zum Verweilen einlädt.

Freitag: Schneeschuhwanderung über die größte Hochalm Europas
Die Wanderung führt von Compatsch über Panorama zum Spitzbühl. Nach einem leichten Abstieg folgt wieder ein leichter Aufstieg zum Goldkopf. Nach der Einkehr zum Mittagessen geht es über die traumhaft verschneite Landschaft der Seiser Alm wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Hier finden Sie unsere Preisliste!
Buchen Sie direkt hier Ihren Urlaub bei uns!